Letzter Besuch: März 2020

Bouldern in Heidenau/ Sa.

In Dresdens Osten kann man bereits seit 2014 im "YOYO" bis unters Dach klettern.

Klar, dass der Fokus am Rande des Elbsandsteingebirges eher auf der Seilkletterei liegt.

 

Ungeachtet dieser Tatsache, hat das "YOYO" in Heidenau im Frühjahr 2019 dennoch einen beachtlichen Boulderbereich ins Obergeschoss gezimmert. Bouldern und Klettern unter einem Dach zu vereinen geht häufig zu Lasten der Boulderrouten, welche hierbei so manches Mal lieblos an die Wand „geklatscht“ scheinen. Häufig merkt man, dass der Boulderbereich den Kletterern lediglich zur Erwärmung dienen soll.

Ob das im "YOYO" wohl anders ist?

Aber immer der Reihe nach: rein gehts unter der Woche von 10 - 23 Uhr, am Wochenende von 10 - 21 Uhr. Wer es wochentags bis 13 Uhr schafft, zahlt nur 8 €, sonst 10 € (bouldern) oder 12,50 € (klettern).

Der Boulderbereich ist mit 500 m2 mittelmäßig groß und bietet auf sechs Schwierigkeitsgraden eine Herausforderung für jedes Boulderlevel. Die Abstufungen sind hierbei absolut fair und gut aufeinander aufgebaut. Die Wände haben einen guten Grip, die Griffe sind sauber und vielseitig.
Das Verhältnis von Wänden mit Schräge oder Überhang überwiegt deutlich zu jenen ohne solche.
Routen die einen überraschen, mitnehmen, besondere technische Feinheiten erfordern und Knobelpotential bereithalten, überwiegen nicht unbedingt. In der Mehrzahl findet man eher solide, berechenbare Routen die zum freudigen, unaufgeregten Trainieren und Spaß haben einladen.

Im Eingangsbereich befindet sich das Bistro mit großzügig vielen Sitzplätzen, im Sommer auch draußen auf der Terrasse. Beim Essen legt das "YOYO", eigener Aussage nach, großen Wert auf regionale Lebensmittel in Bioqualität. Kuchen, Suppen und Snacks sahen köstlich aus. Für's Heißgetränk der Wahl gibts natürlich auch eine pflanzliche Milchalternative.
Duschen und Parkplätze sind ebenfalls in ausreichender Menge vorhanden.

Fazit:

Wir machen es kurz: Bouldern und Klettern unter einem Dach geht sehr wohl. Das "YOYO" hat es gut umgesetzt, wir sind absolut positiv gestimmt und kommen mit Sicherheit mal wieder vorbei!